Mötlas, am 10.06.2021

Wichtige Covid-19-Info



ACHTUNG - ACHTUNG - ACHTUNG – ACHTUNG - ACHTUNG

Ich entspreche NICHT dem Wunschstandard der Regierung:


testen, testen, testen ... die Empfehlung unserer Regierung!
Ich betrachte das als Unsinn:
... entweder ich bin gesund, dann erübrigt sich das Testen!
... oder ich bin krank, dann weiss ich es ohnehin und testen ist sinnlos!

Ich gehe ja auch nicht auf den Friedhof um zu sehen, ob ich noch lebe!
Da ich kein Hypochonder sein möchte und daher nicht als gesunder Mensch zum Arzt zum Testen laufe, habe ich mir meine eigene Teststation programmiert.

Ich bin leider NUR gesund.

So sieht mein derzeitiger 3g-Status aus. Meinen derzeitigen Teststatus kannst du mit diesenm QR-Code abfragen:


Wenn du mich besuchen möchtest, auch unabhängig vom jeweiligen „ggg-Status“, bist du bei mir selbstverständlich immer willkommen!


Ich bin sicher KEIN Impfgegner, nur:
Früher wurde ich gegen Krankheiten mit erprobten Impfstoffen geimpft, z.B.: gegen Diphterie, Tetanus, Hepatitis, Kinderlähmung, Pocken, Zecken, Gelbfieber und viele Andere mehr!
Heute, nachdem ich beim Einkauf im Supermarkt peniebel darauf geachtet habe, nur "Genfreie Ware" zu kaufen, sollte ich mir einen bisher nicht erprobten, zeitlich begrenzt genehmigten Mix aus genmanipuliertem Zeugs direkt in den Körper injizieren lassen, nur um zum Friseur oder ins Gasthaus gehen zu dürfen?

Mit diesen Zeugs lasse ich mich im Moment bei derzeitigem Wissensstand, sicher NICHT impfen!


Threema, der ideale anonyme Messenger-Dienst in Corona-Zeiten!
Da man ein Threema-Konto OHNE Angabe von Namen, Telefonnummer und/oder e-mail Adresse anlegen kann (aber nicht muss!), bleibt der Benutzer 100%ig anonym. Ich z.B. habe einen ThreemaID (XBVWEFSH) mit Angabe meiner Telefonnummer am "normalen" Handy angelegt, sodass ich bei Partnern, die meine Telefonnummer in den Kontakten abgespeichert haben, sofort erkannt werde. Und eine Zweite, vollkommen anonyme ThreemaID auf dem Reserve-Handy (3RTT6ZNF) (oder Tablet 66TBH2KD). Wenn ich jetzt, für die staatlich verordnete Kontaktnachverfolgung (contacttracing) gezwungen werde, z.B. beim Besuch einer Gaststätte, dem Friseur, einer Beherbergung usw. über meine Anwesenheit Rechnung zu legen, gebe ich ausschliesslich nur meine anonyme TreemaID (3RTT6ZNF), ohne jegliche weitere Daten, wie z.B. Name, TelNr, usw. an. Damit habe ich dem Gesetz genüge getan, ich kann verständigt werden und ich bringe den Gastgeber in keine Verlegenheit! Der grosse Vorteil für mich dabei ist, dass auch ich den gesetzlichen Vorgaben entspreche und von einer eventuellen, allerdings sehr unwahrscheinlichen Ansteckung mit Covid19 verständigt (getract) werden kann, aber nicht die Behörde festlegt, was ich zu machen habe (ich bin ja anonym) sondern ich alleine entscheide über mein weiteres Vorgehen (sicherheitshalber Test und/oder evt. freiwillige Quarantäne).

Grosser Dank an die Initiatoren und Betreiber von Threema!
Ihr gebt mir ein Stück Anonymität und Freiheit zurück, die ich in unserer österreichischen Demokratur inzwischen zu vermissen beginne!


Meine „ggg“ findest du hier:

geimpft: Impfnachweis (gültig 9Monate) … nur bis 24.01.2022
PS.:Die Klebeetiketten für den "Impfpass" wurden von Biontech / Pfizer hier für Ärzte kostenlos zum Download angeboten. Man brauchte sie nur noch auszudrucken, einzukleben und mit irgend einer Unterschrift versehen. Leider wurde die Seite entfernt ... die wären so praktisch gewesen ;-)

getestet: letztgültiges Testergebnis (gültig 48h) … wird täglich neu generiert, gilt daher immer ;-)

Diese PCR-Tests sind übrigens lt. einem Urteil des Verwaltungsgerichtes Wien ohnehin nicht brauchbar und somit ungültig.

Ich wollte mal die Vertrauenswürdigkeit eines "Wohnzimmertests" genauer untersuchen.
Dazu habe ich den Test bei meinem Pferd "Gody" durchgeführt. Der Test hat reagiert wie seine Reaktion auch für Menschen beschrieben ist. Da stelle ich mir schon die Frage, wenn der nicht mal zwischen einem Menschen und einem Pferd unterscheiden kann, kann der dann wirklich zwischen einem Corona-Virus und einem Ebola- oder Schnupfenvirus unterscheiden?

genesen: Antikörper Test (gültig 3Monate) … nur bis 13.12.2021
PS.: Wäre immer vor einer eventuellen Impfung sinnvoll, weil er diese bei positivem Ergebnis erübrigen würde. Ist ansonsten nur zur Bestätigung aber leider wegen der kurzen Gültigkeitsdauer nicht sehr kosteneffizient. Kostet 30 bis 50€!!!



Leider geht in Österreich die Tendenz eindeutig zum Impfzwang und zur Diskreminierung gesunder, ungeimpfter Menschen. Weil mich solche unbedachten Handlungen unserer Regierung eher nachdenklich stimmen, hinterlege ich hier zwei Dokumente zum Download:
- zur Vorlage bei Impfzwang durch den Arbeitgeber download als Word-Dokument
- Allgemein zum Nachdenken verwenden download als Word-Dokument oder hier zum Durchlesen


MfG
Ing.Ing. Konrad Heiss
Kontakt: Threema-ID XBVWEFSH
Konrad’s Gedanken zu Corona
Konrad’s Webseite

zurück an den Anfang der Seite
Copyright by Konrad Heiss 2021 - Intro